Geschichtsdarstellung

Hier finden Sie einige Hinweise auf die heutige Darstellung des Ersten Garderegiments zu Fuß oder seiner Vorgängerregimenter. Noch einmal der Hinweis, daß über diese Seite keinerlei Ausrüstungsgegenstände o. ä. vertrieben werden. Kontaktieren Sie dazu bitte die unter den Weiterleitungen aufgeführten Händler. Weiterhin besteht, außer zum Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871 - 1918 e. V., bei dem der Seitenautor aktives Mitglied ist, keine Verbindung zu den hier aufgeführten Vereinen und Gruppen. Die hier gezeigten frei erhältlichen Bilder dienen lediglich als Beispiele der heutigen Darstellung des Regimentes und sind einfach über die jeweiligen Homepages der Vereine und Gruppen herunter geladen worden.

Das Hobby der "Lebendigen Geschichte" oder auch Neudeutsch "Reenactment" genannt, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Da darf natürlich das "Erste Regiment der zivilisierten Christenheit" nicht fehlen. Nachstehend finden Sie eine kleine Auswahl von Bildern und neu auch Filme, die Gruppen in Aktion zeigen, die sich mit diesem Regiment beschäftigen.

1. Filme

 

MeFi Filmwochenschau No 4 von Netzmeister Garderegiment auf Vimeo.

Bericht über u. a. einen Hauptmann im Ersten Garderegiment zu Fuß Sommer1915.

2015 im Heidehof aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

 

MeFi Darstellungsfilm No 1 Gaskampf vor Ypern 1915 von Netzmeister Garderegiment auf Vimeo.

Bericht über u. a. einen Hauptmann im Ersten Garderegiment zu Fuß Sommer1915.

2015 im Heidehof aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

 

MeFi Filmwochenschau No 3 von Netzmeister Garderegiment auf Vimeo.

Wochenschaubericht über u. a. einen Hauptmann im Ersten Garderegiment zu Fuß Dezember 1914.

2014 in Molitorsmühle aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

 

MeFi Filmwochenschau No 2 von Netzmeister Garderegiment auf Vimeo.

Wochenschaubericht über u. a. einen Hauptmann im Ersten Garderegiment zu Fuß September 1914.

2014 im Heidehof aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

 

MeFi Filmwochenschau No 1 von Netzmeister Garderegiment auf Vimeo.

Wochenschaubericht über u. a. einen Ausbilder, Grabenkämpfer, etc. (Vizefeldwebel) im Ersten Garderegiment zu Fuß um 1918.

2014 im Heidehof aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

2. Bilder

Hauptmann des Ersten Garderegiments zu Fuß um 1915

2015 im Heidehof  aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Hauptmann des Ersten Garderegiments zu Fuß in kompletter feldmarschmäßiger Felduniform M1910, so getragen beim Ausmarsch 1914.

2014 im Heidehof und im Brückenkopfpark Jülich aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Vizefeldwebel des Ersten Garderegiments zu Fuß um 1918

2014 im Heidehof und im Brückenkopfpark Jülich aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Friedrich Wilhelm III. in der Parademontur des Regiments Garde zu Fuß um 1810.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen 2007

Flügelgrenadier des Ersten Bataillons Leibgarde Nr. 15 in der Montur in Garnison um 1805.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Schloß Bladenhorst 2013

Wachthabender Vizefeldwebel des Ersten Garderegiments zu Fuß im Ordonnanzanzug um 1900.

2013 in Karlsbrunn aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß im Garnisonwachtanzug (aufziehende Wache) um 1900.

2013 in Karlsbrunn aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Vorderansicht eines Flügelgrenadiers des Ersten Bataillons Leibgarde Nr. 15 in der Montur in Garnison um 1756.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Dillenburg 2012

Rückansicht eines Flügelgrenadiers des Ersten Bataillons Leibgarde Nr. 15 in der Montur in Garnison um 1756.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Dillenburg 2012

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Uniform der Einigungskriege beim Laden und Schießen mit dem Dreyse-Zündnadelgewehr während der Schlacht um die Spicherer Höhen 1870.

2010 in Spicheren aufgenommen von der Historischen Darstellungsgruppe 2. Kompagnie königlich preussisches Infanterieregiment Graf Werder (4. Rhein.) Nr. 30 (HDG)

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Uniform der Einigungskriege beim Laden und Schießen mit dem Dreyse-Zündnadelgewehr während der Schlacht um die Spicherer Höhen 1870.

2010 in Spicheren aufgenommen von der Historischen Darstellungsgruppe 2. Kompagnie königlich preussisches Infanterieregiment Graf Werder (4. Rhein.) Nr. 30 (HDG)

Das Erste Garderegiment zu Fuß in der Schlacht um die Spicherer Höhen 1870

2010 in Spicheren aufgenommen Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Unteroffizier des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Uniform der Einigungskriege beim Laden und Schießen mit dem Dreyse-Zündnadelgewehr während der Schlacht um die Spicherer Höhen 1870.

2010 in Spicheren aufgenommen von der Historischen Darstellungsgruppe 2. Kompagnie königlich preussisches Infanterieregiment Graf Werder (4. Rhein.) Nr. 30 (HDG)

Spielmann (Tambour) des Ersten Garderegiments zu Fuß in Parademontur 1866.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Köln 2008

Spielmann (Tambour) des Ersten Garderegiments zu Fuß in Parademontur 1866.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Köln 2008

Königlich Preußischer Musikdirektor des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Dienstuniform bis 1908.

2007 im Freilichtmuseum Kommern aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Königlich Preußischer Musikdirektor des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Dienstuniform bis 1908.

2007 im Freilichtmuseum Kommern aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Handgranatenwerfer (Sergeant) des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Felduniform M1913.

2007 in Zonnebeke aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der kompletten feldmarschmäßigen Ausmarschuniform M1913, so getragen beim Ausmarsch 1914.

2007 in der Ordensburg Liebstedt aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß im Ganisonwachtanzug (auf Posten) 1866.

2006 in Königgrätz aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Flügelgrenadier des Ersten Bataillons Leibgarde Nr. 15 in der Montur in Garnison um 1756.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Minden 2009

Hauptmann des Ersten Garderegiments zu Fuß in kompletter feldmarschmäßiger Felduniform M1910, so getragen beim Ausmarsch 1914.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Schloß Burg 2006

Hauptmann des Ersten Garderegiments zu Fuß in kompletter feldmarschmäßiger Felduniform M1910, so getragen beim Ausmarsch 1914.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Schloß Burg 2006

Friedrich II. in der Interimsmontur des Ersten Bataillons Leibgarde Nr. 15 um 1756.

2006 aufgenommen von der Interessengemeinschaft Historische Darstellungen des 18. Jahrhunderts

Friedrich II. in der Interimsmontur des Ersten Bataillons Leibgarde Nr. 15 um 1756.

2006 aufgenommen von der Interessengemeinschaft Historische Darstellungen des 18. Jahrhunderts

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der feldmarschmäßigen Uniform 1866.

2006 in Königgrätz aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Hauptmann des Ersten Garderegiments zu Fuß in Paradeuniform um 1870.

Foto aus dem Besitz des Seitenautors,

aufgenommen in Schloß Burg 2006

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Uniform der Einigungskriege beim Schießen mit dem Dreyse-Zündnadelgewehr.

2005 in Wesel aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der Uniform der Einigungskriege beim Schießen mit dem Dreyse-Zündnadelgewehr.

2005 in Wesel aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Hauptmann des Ersten Garderegiments zu Fuß in feldmarschmäßiger Uniform (Sommer) um 1900.

2003 im Freilichtmuseum Hohenfelden aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.

Sergeant des Ersten Garderegiments zu Fuß in der feldmarschmäßigen Uniform der Einigungskriege.

2005 in Wesel aufgenommen vom

Verein Historische Uniformen des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918 e.V.